Zielorientierte Kommunikation in der Pflege

In diesem Kurs lernen Pflegende und Beratende die zielorientierte Kommunikation kennen und sie im Alltag anzuwenden. Pflegende fühlen sich oft belastet, weil sie bei Klientinnen und Klienten wenig Verhaltensänderung erleben. Dabei entstehen Unsicherheiten in Bezug auf die Übernahme von Verantwortung in Situationen, in welchen die gutgemeinten Ratschläge und Interventionen von den Klientinnen und Klienten nicht angenommen und umgesetzt werden.

CHF 78.00

Detailinformationen

Pflegende und Beratende insbesondere in Spitexorganisationen

Sie lernen die Grundlagen der zielorientierten Kommunikation (Zieko) kennen.

Die beiden Spitex-Expertinnen Barbara Hedinger (Leiterin Prozess- und Qualitätsmanagement) und Katja Thürig (Pflegefachfrau HöFa Palliative-Care) erläutern das Konzept der Zielorientierten Kommunikation (Zieko) und geben Tipps und Erläuterungen aus der Praxis für die Praxis.

45 Minuten

Bildungsnachweis

Der Kurs wurde in einer Kooperation zwischen der Spitex Stadt Luzern, schaerli COM und rissip entwickelt. Ein bewährtes Schulungskonzept der Ginko Stiftung von Mühlheim an der Ruhr wurde auf den Berufsalltag der Spitex angepasst.

Verantwortlich für den Inhalt

Spitex Luzern: Barbara Hedinger

schaerli COM

Umsetzung

rissip GmbH

Kontakt

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Kontaktieren Sie uns jetzt!